.

Das Unbewusste ist viel moralischer, als das Bewusste wahrhaben will.